Diese Seite drucken

Plavac mali

Plavac mali is die wichtigste kroatische autochthone Rotweinsorte, auβergewöhlichen Potentials. Entstanden durch Kreuzung von den Sorten Crljenak und Dobričić.

Am besten drückt er seine sortentypischen Merkmale in Weinbergen die an den felsigen Hängen der südlichen Belichtung sind aus, die wie auch in Punta Skala ausgesetzt durch dreifache Einstrahlung von Sonne, Meer und Stein, sind.

Er ist durch eine tiefe Rubinrote Farbe gekennzeichnet und einen ausgeprägten Körper. Der Geschmack ist harmonisch, fließend, voller Struktur und herrlich ausgewogenen Tanninen.

Im Wein dominieren fruchtige Aromen von reifen Kirschen und Pflaumen, hoch, luxuriös mit  eleganten Abgang.

Weitere Informationen

  • Code: 71004
  • Farbe: Schwarz
  • Klassifizierung: Qualitätswein
  • Art des Weins: Trocken
  • Alkohol: 13,00% vol
  • Volumen: 0,75 L Flaschen
  • Jahrgang: 2103
Gelesen 2024 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 26 August 2015 11:17